Liedertankstelle NGL


Der Arbeitskreis NGL im Bistum Münster möchte wieder auf zwei bundesweite Publikationen aufmerksam machen, die aktuelle moderne geistliche Lieder beinhalten: Das Liedheft songs – deinetwegen“ sowie das Chorheft „Songlight 2020“.

Die Publikationen bieten eine Fülle neuer Lieder für Gemeinden und Chöre von namhaften Komponisten und Textern wie Stephanie Dormann, Thomas Quast, Thomas Laubach und Raymund Weber. Sie laden dazu ein, sich singend mit den darin angesprochenen Lebens- und Glaubensthemen auseinanderzusetzen.

Die Liedertankstelle ist initiiert vom Arbeitskreis NGL im Bistum Münster und findet regelmäßig in den verschiedenen Regionen (West, Mitte, Ost) der Diözese Münster statt.

Termin: Samstag, 2. April 2022, 9.30-13 Uhr
Ort: Pfarrheim St. Felizitas, Mühlenstraße 7, 59348 Lüdinghausen (Region Mitte)
Referenten: Daniel Frinken, Thomas Kleinhenz
TN-Kosten: 10 Euro inklusive Liedmaterial (bitte vor Ort zahlen)

Bitte beachten: Corona-bedingt sind Änderungen bezüglich des Termins, der Durchführung oder des Ablaufs der Liedertankstelle vorbehalten. Nach aktuellem Stand ist für das gemeinsame Singen einen PCR-Negativtest- oder Immunisierungsnachweis erforderlich.

Hinweis: Weitere Liedertankstellen finden am 11. Juni 2022 und am 3. September 2022 in den Regionen West und Ost des Bistums statt.