Chorfestival – Hinweise


Hinweise für die teilnehmenden Chöre
UPDATE – Juni 2019

Die Vorfreude auf das regionale Chorfestival „NachKLANG – Suche Frieden“ am Samstag, 29. Juni 2019 in der Pfarrei St. Felizitas in Lüdinghausen wächst und die Vorbereitungen laufen mittlerweile auf Hochtouren.

Mit weit über 500 angemeldeten Sängerinnen und Sängern aus 23 Chören des Kreisdekanates Coesfeld ist das Chortreffen in Lüdinghausen bistumsweit die größte regionale Veranstaltung zum „NachKLANG“ des Katholikentages!

Tagesablauf:

  • 13.30 Uhr: Gemeinsames Singen aller Chöre in St. Felizitas, unterstützt durch die Instrumentalband „peaceful tunes“ und das Blechbläserensemble „Cucumber Brass“
  • 15 Uhr: Kaffee und Kuchen
  • 16 Uhr: Diverse Angebote zur Auswahl, z.B.:
  • 17.30 Uhr: Ansingprobe
  • 18 Uhr: Gemeinsame Eucharistiefeier in St. Felizitas, mitgestaltet von den Chören, der Instrumentalband „peaceful tunes“ und „Cucumber Brass“
  • anschl. gemütlicher AusKLANG auf dem Kirchplatz

Hinweis: Der Gottesdienst wird live im Internet im YouTube-Kanal und im Facebook-Kanal des Bistums Münster übertragen. Ein Mitschnitt der Übertragung steht im Anschluss zum Ansehen/Herunterladen bereit.


Folgende Chorwerke sind für den Tag vorgesehen (die Nummern beziehen sich auf das „Chorheft zum Katholikentag):

Gemeinsames Singen um 13.30 Uhr:

  • Alle Lieder aus dem Chorheft, mit Ausnahme von:
    • Nr. 1, 11 und 13
  • Chorsatz: Da berühren sich Himmel und Erde

Eucharistiefeier um 18 Uhr:

  • Nr. 10: Gottes neue Welt
  • Chorsatz: Da berühren sich Himmel und Erde
  • Chorsatz: Herr, erbarme dich
  • Nr. 6: Cantate Domino
  • Nr. 2: Halleluja-Coda
  • Nr. 3: Friede, Friede (Willkommen sind die Boten)
  • Nr. 4: Jesus Christus, Sohn des Lebens
  • Nr. 5: Pace e bene
  • Nr. 15: Halleluja (Händel)
  • Nr. 7: Suche Frieden

Die Teilnahme am regionalen Chorfestival ist (incl. Kaffee und Kuchen) kostenlos. Weitere Getränke und Verpflegung (kleiner Imbiss nach dem Gottesdienst) werden zum Verkauf angeboten.


Archiv:

„Suche Frieden“ – So lautete im letzten Jahr das Motto des Katholikentages in Münster, der für viele Teilnehmer ein beeindruckendes Erlebnis war. Neben vielen Veranstaltungen zum Thema Frieden war das Chorfestival der 140 kirchlichen Chöre mit mehr als 4300 Chorsängerinnen und -sängern sicher ein besonderer Höhepunkt im Programm des Katholikentages.

Im NachKLANG zum Katholikentag (als Pendant zur Auftaktveranstaltung AufKLANG im Mai 2017) sind jetzt die kirchlichen Chöre aus dem Kreisdekanat Coesfeld zu einem weiteren, nun aber regionalen Chorfestival eingeladen. Es findet statt am

Samstag, 29. Juni 2019, ab 13.30 Uhr
in der Pfarrgemeinde St. Felizitas in Lüdinghausen.

Dabei werden vor allem viele Lieder und Chorsätze des Katholikentages erneut erklingen. Natürlich sollen auch die persönliche Begegnung und das gemütliche Miteinander nicht zu kurz kommen.


Anmeldung noch möglich

Für die weitere Planung wird um Anmeldung Ihres Chores mit geschätzter Teilnehmerzahl gebeten, per E-Mail an kleinhenz (at) bistum-muenster.de oder direkt hier:

zur Anmeldung (bitte Chorname und Teilnehmerzahl unter Anmerkungen eintragen)